Tag Archiv: mobile Internet

Mobiler Content – Aufsatz ist jetzt erschienen!

Marktplätze im Umbruch – Digitale Strategien für Services im Mobilen Internet“ – so lautet der Titel des Sammelbandes, den u.a. Claudia Linnhoff-Popien (Lehrstuhl Mobile und Verteilte Systeme der  LMU-München) herausgegeben hat. Hier beleuchten Experten die unterschiedlichsten Aspekte mobiler Geschäftsmodelle. Für den Bereich „Content trifft Commerce“ habe ich einen Beitrag darüber geschrieben, wie Content konzipiert und produziert werden muss, damit der den Anforderungen des mobilen Einsatzes entspricht.

Marktplaetze_Buch

Hier können Sie sich ein kostenloses Probekapitel auswählen – und wenn es Ihnen gefällt, können Sie direkt beim Verlag einzelne Kapitel oder das ganze Buch bestellen.

Web 2.0 – Global ist der Durchbruch geschafft …

… aber Deutschland kommt erst spät zur Community-Party. Über zwei Drittel der Internet-User aus aller Welt sind in sozialen Netzwerken und auf Weblogs aktiv – Deutschland und Schweiz liegen mit 51% am Ende der Skala. Das zeigt die Studie „Global Faces and Networked Places“ der Nielsen Group.
ganzen Artikel lesen

Mobile Internet: Knoten bei Usern in Deutschland geplatzt

Sowohl das Interesse am mobilen Internt als auch an Geräten mit Touchscreens zur einfachen Nutzung des mobilen Internets sind immens.

Das ist das Fazit zum Thema „Mobiles Internet“, das Infratest für Deutschland aus den Ergebnissen ihrer aktuellen Studie „Global Telecoms Insights 2009“ von TNS Infratest zieht.

Die interessantesten Ergebnisse für Deutschland auf einen Blick:
ganzen Artikel lesen

Kurze Texte werden am Bildschirm bevorzugt

„Ich glaube, dass der Bildschirm in seiner jetzigen Form eher unattraktiv ist für längere Texte. Also, man kann ihn zum Beispiel nicht überall lesen. Selbst mit dem Laptop macht es in der Sonne Schwierigkeiten. Und diese Technik, also ein Bildschirmdisplay zu haben, ist eher abschreckend.“

So die Haltung eines großen Bücherfachmanns zum Thema Lesen und Bildschirm. Und diese Einschätzung, die Ulrich Johannes Schneider – Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig – in einem Interview mit dem Deutschlandradio abgab, wird von einer neuen Studie bestätigt:
ganzen Artikel lesen

Mobile Internet: Nutzerzahlen in den USA haben kritische Masse erreicht

Laut einer Studie von Nielsen Mobile nutzen über 40 Millionen Amerikaner ihr Handy zum Surfen. Das sind fast 16% aller Handynutzer. Damit ist nach Einschätzung von Nielsen die Zahl der Nutzer erreicht, die man braucht um einen Netzwerkeffekt zu erzielen:
ganzen Artikel lesen