Wie aufwendig ist die Content-Pflege?

Vom Hegen und Pflegen einer Web-Site – ein Rechenexempel.

Bei einem Internetauftritt drehen sich die Gedanken nicht selten ausschließlich um den großen Tag an dem die Web-Site live geschaltet wird: Der Invest ist getätigt. Die Web-Site ist gestaltet, programmiert und der Big Bang ist geschafft. Ab jetzt läuft die Sache nebenher. Oder doch nicht?

Hier zwei kleine Rechenexempel:

Beispiel 1: Ein kleinerer Internetauftritt mit ca. 50 Seiten und durchschnittlich 2 Besuchen durch Google im Jahr. Pro Dokument nehme ich an, dass das Öffnen im CMS, die inhaltliche Prüfung und das Links testen und Speichern so etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Bei 100 Pflegeprozessen im Jahr kommt man dann auf 1500 Minuten oder 25 Stunden. Einige Dokumente brauchen eine gründlichere Überarbeitung und so rechne ich für 20% der Dokumente zusätzlich 1,5 Stunden Bearbeitungszeit pro Pflegeprozess ein – also 15 Stunden. In Summe also 40 Stunden im Jahr. Oder 1 h in der Arbeitswoche. Das hört sich zunächst unspektakulär an.

Beispiel 2: Ein Intranet mit rund 2.500 Dokumenten mit einem durchschnittlichen Anspruch an Aktualität wird alle 9 Monate oder 1,3 mal im Jahr gepflegt. Insgesamt finden also 3250 Pflegeprozesse im Jahr statt. Ich nehme wieder ca. 15 Min je Dokument an – das ergibt rund 101,5 Arbeitstage (mit 8 h Arbeitszeit) für die Pflege. Veranschlage ich zusätzlich 20% der Dokumente mit ca. 1,5 h – entsteht ein Gesamtaufwand von rund 195 Arbeitstagen im Jahr.

Natürlich muss man in jedem Fall noch andere Faktoren berücksichtigen – je nachdem wie aktuell eine Web-Site ist und wie oft die Inhalte wechseln. Trotzdem: So konkretisiert zeigt sich der erhebliche Aufwand bei der Content-Pflege. Überschlagen Sie doch einmal selbst wie der Aufwand für Ihre Web-Site liegt…

http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stumbleupon_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/reddit_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/dzone_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/blinklist_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/blogmarks_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/furl_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/newsvine_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/magnolia_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/myspace_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yahoobuzz_48.png

Kommentare