Erfolgsfaktoren für Online-Communities

Am Donnerstag habe ich eine Veranstaltung der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg zum Thema „Erfolgreiche Communities: Auf was es wirklich ankommt“ moderiert. Über 100 Gäste waren gekommen und konnten sehr interessante Community-Projekte kennenlernen und eine aufschlussreiche Diskussion verfolgen.

Nur kurz die Teilnehmer und ihre Projekte – (live gebloggt hat Oliver Gassner)

1) Christian Angele von imedo.de – einem Gesundheitsportal. Er findet es erstaunlich, was für ein medizinisches Wissen von der User-Gemeinschaft zusammengetragen wird.

2) Markus Hofmann von fudder.de – dem Freiburger Informationsportal und Grimmepreisträger. Für ihn spielt Authentizität und Qualitätsjournalismus eine wichtige Rolle – auch bei Community-Sites.

3) Jens Kammerer von kwick!.de – einer der erfolgreichsten Communities. Er setzt voll auf Freiwillige – auch als Redakteure. Die User können ehrenamtlich Aufgaben übernehmen und im Team mitarbeiten.

Das Fazit der Veranstaltung in zwei Sätzen:

1) User kommen, wenn sie gute Inhalte finden.

2) User bleiben, weil sie in der Community Anschluss gefunden haben.  

Es reicht also nicht, eine Plattform zur Verfügung zu stellen und zu hoffen, dass die User sich von alleine finden werden, nur weil sie es auf einem Portal eben einfach können. Vielmehr müssen die Betreiber von Communities thematisch am Ball bleiben und dafür sorgen, dass die User auf der Web-Site interessante Themen und hochwertige Artikel finden.  

Das Entstehen der Gemeinschaft ist der 2. Schritt – hier spielen die technischen Möglichkeiten eine Rolle. Es muss leicht sein, Kontakte zu pflegen, sich direkt auszutauschen oder Inhalte einzustellen.

Zieht man dann noch in Betracht, dass 99% Prozent der User die Angebote eher passiv nutzen und nur 1% aktiv mitmacht, dann bleibt die Devise für die Community Betreiber weiterhin: gute Inhalte zu produzieren gehört zum Tagesgeschäft.

 Der Blog von imedo, Christian Angele zur Veranstaltung:

http://blog.imedo.de/2008/03/14/web-20-community/

http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stumbleupon_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/reddit_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/dzone_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/blinklist_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/blogmarks_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/furl_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/newsvine_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/magnolia_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/myspace_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_48.png http://www.text-gold.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yahoobuzz_48.png

2 Kommentare zu “Erfolgsfaktoren für Online-Communities”

  1. Web 2.0 Community  on März 14th, 2008

    […] Zusammenfassung der Veranstaltung von Saim Alkan […]

  2. The Art of Web Usability » Blog Archive » Communities - was macht ihren Erfolg aus?  on März 16th, 2008

    […] dem Blog von Saim Alkan, dem Moderator des […]


Kommentare